Warnung vor unseriösen Haustürgeschäften und Telefonanrufen

Schauen Sie genau hin

Wiederholt geben sich unbekannte Personen als Mitarbeiter der Stadtwerke Niebüll aus.  So verschaffen Sie sich unberechtigt Zutritt zu den Wohnungen unserer Kunden, um angeblich die Rechnung zu prüfen oder die Zähler zu kontrollieren. Derzeit erreichen uns vermehrt Anrufe, dass persönliche Kundendaten (wie zum Beispiel die Zählernummer) telefonisch abgefragt werden.

Verbraucher werden meist zur Unterzeichnung von neuen Strom- und/oder Erdgaslieferverträgen gedrängt. Dabei geben die Vertreter vor, in einer Kooperation oder auch im Auftrag der Stadtwerke Niebüll zu handeln und versuchen, die überraschten Kunden zu einem schnellen Vertragsabschluss mit einem Strom- und/oder Erdgasanbieter zu bewegen.

Wichtig

Mitarbeiter der Stadtwerke Niebüll können sich stets mit einem Dienstausweis legitimieren. Lassen Sie am besten Ihnen unbekannte Vertreter gar nicht erst in Ihre Wohnung oder rufen Sie uns kurz an, um sicherzugehen, dass Sie es mit einem unserer Mitarbeiter zu tun haben.

Kundendaten werden von uns niemals an Dritte herausgegeben, niemals telefonisch abgefragt und Kunden in keinem Fall zu einem sofortigen Vertragsabschluss gedrängt.

Sie haben einen Vertrag voreilig abgeschlossen? Keine Panik!

Sie können den Vertrag in der Regel innerhalb von 2 Wochen schriftlich widerrufen. Rufen Sie deshalb direkt unser Serviceteam am oder lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern im Kundenbüro beraten.